Do

30

Aug

2012

Produktneuheit sorgt für den klassischen 911er-Look foryourlightsonly (R) Pressedienst 001/2012, 18.07.2012

Scheinwerferblende "Sequipment-Box" von foryourlightsonly (R) für Porsche 911/996

Wer seinem Porsche den klassischen 911er-Look geben will, der kann jetzt auf eine Produktneuheit unter www.911erlook.de zurückgreifen. So perfekt wie Michael Brand von foryourlightsonly (R) hat noch niemand eine Scheinwerferblende für den Porsche 996 (ab Modelljahr 2002) entwickelt und unter "Sequipment-Box" auf den Markt gebracht. 

Michael Brand, Geschäftsführer von foryourlightsonly (R): "Die Scheinwerferblende für den Porsche 911/996 im klassischen 911er Look! Das komplette Kit inklusive Tagfahrlicht mit Abdimm- und Blinkerfunktion kann seit dieser Woche bestellt werden."

Geben Sie Ihrem 911/996 den klassischem 911er-Look zurück. Mit den neuen Scheinwerferblenden von foryourlightsonly (R) wird der 911/996 wieder wie ein klassischer Porsche 911 aussehen.

Erreicht wird dies durch hochwertige Scheinwerferblenden, die in einem sehr präzisen Verfahren hergestellt werden. Nebelscheinwerfer und Blinker werden abgedeckt. Es ist nur noch das reine Abblendlicht zu sehen. Die Spaltmaße bleiben dabei perfekt erhalten. Neben den Blenden aus hochwertigem ABS gehören Tagfahrlicht mit Abdimm- und Blinkerfunktion zum Paket. Das ursprüngliche Standlicht wird durch einen einfachen Eingriff in die Elektrik durch einen Blinker ersetzt. Zum Lieferumfang gehören neben einer ausführlichen Anleitung auch die erforderlichen Lampen sowie ein hochwertiger Kleber. Auf Wunsch sind die Blinker auch mit LED-Technik lieferbar. Tagfahrlicht und Blinker sind nach der StVO zugelassen. Eine Eintragung ist nicht nötig.foryourlightsonly (R) empfiehlt den Einbau des Kits durch eine durch eine Fachwerkstatt. "Selbstmontage ist möglich. Einbauzeit ca. 2-3 Stunden", so Michael Brand.

Weitere Informationen auf www.911erlook.com.

 

 

0 Kommentare

Das Sequipment Kit weltweit

Nachdem wir bereits in den Niederlanden vertreten sind, befinden sich nun ein 996er in Brsibane Australien und im Köngreich Oman!